Erstellung eines Schulungs-/Unterweisungskonzeptes

Der Arbeitgeber hat alle Mitarbeiter nach dem Arbeitsschutzgesetz und BGV A1 mindestens einmal jährlich über alle mit ihrer Arbeit verbundenen (nicht unwesentlichen) Gefährdungen und die Maßnahmen zur Vermeidung/Verringerung dieser zu unterweisen.

Brände sind gefährlich! Den Mitarbeitern sind somit die Inhalte sämtlicher für sie anzuwendenden Vorschriften und Regelwerke -auch zum Brandschutz- in verständlicher Form zu vermitteln. Diese Forderung kann nur erfolgreich umgesetzt werden, wenn es eine Struktur, ein Konzept zur Durchführung der Unterweisungen gibt.

jumecon erstellt ein solches Konzept für Sie und unterstützt Sie gerne auch bei den Unterweisungen oder bereitet Ihre Führungskräfte dahingehend vor, die Unterweisungen selbstständig durchführen zu können.

Gerne erstelle ich für Sie auch PowerPoint-Präsentationen und/oder Handouts.

Telefon

0177 - 5126401

Kontakt – Anfrage

Verwenden Sie hierzu unser Kontaktformular